Willkommen auf dem MedienCampus Berlin! Willkommen auf dem MedienCampus Berlin!
MedienCampus Berlin

MedienCampus Berlin – zwei Akademien ein Campus

Berlin hat einen neuen Hotspot für Medien- und Wirtschaftsstudiengänge. DMA (die medienakademie) und EMBA (Europäische Medien- und Business-Akademie) etablieren gemeinsam den MedienCampus Berlin. In historischer Industrie-Architektur in der Pfalzburgerstraße in Berlin-Wilmersdorf können Medienmacher und Manager von morgen aus bis zu 25 Fachrichtungen in vier Bachelor-Studiengängen auswählen.
Der Campus des MedienCampus Berlin in der Pfalzburgerstra├če in Berlin-Wilmersdorf Der Campus des MedienCampus Berlin in der Pfalzburgerstra├če in Berlin-Wilmersdorf
Die Campuspartner teilen dieselbe Philosophie: Praxisnah muss ein privates Studium sein, trotzdem aber universitären Ansprühen voll genügen. Die Studiengruppen sind klein, die Karrierechancen groß. Dafür werden Ausstattung, Netzwerke und Expertise unter einem Dach gebündelt: Die 150 Studierenden profitieren von einem erweiterten Technik-Fuhrpark mit Kameras, Mikrofonen und Studio. Im Gebäude sitzen zudem die beiden Radiosender „Radio B2“ und „MaxxFM“ sowie die Kommunikations- und Unternehmensberatung „artmannworks“.
Hochschule Mittweida
Beide Akademien kooperieren im dezentralen Hochschulsystem mit der staatlichen Hochschule Mittweida. Die Studierenden sind in den ersten vier Semestern in der Akademiephase des Studiums auf dem MedienCampus Berlin aktiv. Fünftes und sechstes Semester bestehen aus kompakter Präsenzphase an der Hochschule Mittweida, Unternehmenspraktikum, Bachelorarbeit sowie der Möglichkeit zu einem Auslandsemsester. Am Ende schließen die Studierenden mit dem staatlichen Bachelor of Arts der Hochschule Mittweida ab.
Studieren an der DMA in Berlin
DMA (die medienakademie)

Studieren an der DMA in Berlin

Das Studienangebot:
Im Studiengang Film und Fernsehen (Bachelor of Arts): Im Studiengang angewandte Medien (Bachelor of Arts):